Training für Erwachsene

Hast du schon länger den Wunsch verspürt, Tennis richtig und schnell zu lernen, deine Gesundheit zu fördern und dabei viel Spaß zu haben? Oder wolltest du schon immer mal an einem Tennis-Camp in Italien, Kroatien, Spanien oder Frankreich teilnehmen. Auch in den besten Hotelanlagen wie Club-Robinson, Club Med und in vielen anderen tollen Clubs wie auch in international besetzten und besuchten Tennisschulen im In- und Ausland kannst du jederzeit deinen Urlaub verbringen und dich dort erholen.

Wenn du  über den Sport soziale Kontakte knüpfen möchtest, dann bist du beim Tennis genau richtig! Tennis steht – was die Mitgliederzahlen anbelangt - beim Deutschen Sportbund an dritter Stelle!

Die besten Voraussetzungen bringst du mit, wenn du bis jetzt kaum oder gar kein Tennis gespielt hast, weil du keine eingespeicherten Fehler mitbringst, die ich erst wieder löschen muss!

Zudem kannst du die Sportart Tennis bis ins hohe Alter ausüben, denn Tennis ist eine sogenannte Pausensportart, bei der es nach jedem Ballwechsel zu einer Unterbrechung kommt. Diese Komponente ist einzigartig beim Sport und sorgt dafür, dass das Herz-Kreislauf-System immer wieder seine Erholungsphasen bekommt. Somit steht nicht nur der Spiel- und  Spaß-Faktor im Vordergrund, sondern auch gesundheitliche Aspekte. Und das Beste ist: Es ist egal, wann du mit dem Tennissport beginnst, weil das Gehirn keine feste und unveränderbare Masse ist –was man bis vor einigen Jahren noch gedacht hat. Das Gehirn bildet ständig und täglich neue Gehirnzellen, Nervenbahnen und Synapsen, wenn es aktiv gefordert und gefördert wird. Spiele Tennis und du bleibst jung!

Fange am besten gleich mit Tennis an. Jeder Tag, den du ungenutzt lässt, ist ein verlorener Tag.

Denn: FÜR TENNIS IST ES NIE ZU SPÄT!